21, Feb - 2019
Kienbock-Krankheit: Was Sie wissen müssen

Kienbock-Krankheit: Was Sie wissen müssen

Inhaltsverzeichnis Symptome Ursachen Diagnose Behandlung Die Kienbock-Krankheit ist eine seltene, schwächende Erkrankung, die zu chronischen Schmerzen und Funktionsstörungen führen kann. Es passiert, wenn einer der acht kleinen Handwurzelknochen im Handgelenk, der Lunate-Knochen, beschädigt wird, weil es keine Blutversorgung gibt. Es

Weiterlesen
Schwerer Marihuanagebrauch kann das Risiko von Osteoporose, Knochenbrüchen erhöhen

Schwerer Marihuanagebrauch kann das Risiko von Osteoporose, Knochenbrüchen erhöhen

Während Marihuana in den Vereinigten Staaten nach wie vor die am häufigsten konsumierte illegale Droge ist, wird es zunehmend legalisiert, so dass es wichtiger denn je ist, die potenziellen Schäden des Medikaments zu identifizieren. Jetzt, eine neue Studie findet heraus, dass regelmäßiger, schwerer Marihuanagebrauch die Knochendichte verringern kann und das Risiko von Osteoporose und von Knochenbrüchen erhöht. Forsc

Weiterlesen