Neue Behandlung bietet sofortige Hilfe für Kinder mit Migräne

Obwohl Migräne häufig sind, sind sie oft schwächend und können die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen. Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass eine Art der interventionellen radiologischen Behandlung, die typischerweise zur Behandlung von Erwachsenen angewendet wird, auch bei der Behandlung von Migräne bei Kindern wirksam sein kann. Neue F

Obwohl Migräne häufig sind, sind sie oft schwächend und können die täglichen Aktivitäten beeinträchtigen. Neue Forschungsergebnisse legen nahe, dass eine Art der interventionellen radiologischen Behandlung, die typischerweise zur Behandlung von Erwachsenen angewendet wird, auch bei der Behandlung von Migräne bei Kindern wirksam sein kann.


Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass eine innovative Kopfschmerzbehandlung Migräneschmerzen bei Kindern sicher und effektiv lindern kann.

Kopfschmerzen sind einige der häufigsten Beschwerden des zentralen Nervensystems. Fast die Hälfte der erwachsenen Weltbevölkerung berichtet, dass sie im letzten Jahr mindestens einmal Kopfschmerzen hatte.

In den Vereinigten Staaten wird derzeit geschätzt, dass etwa 12 Prozent der Personen im Alter von 12 Jahren und älter wiederkehrende Migräne haben.

Migräne kann auch ernsthafte negative Auswirkungen auf Kinder haben, da sie die Entwicklung des Gehirns während der Schulzeit beeinflussen kann. Starke Kopfschmerzen können die schulische Leistung und das Wohlbefinden der Kinder beeinträchtigen, und Studien zeigen, dass Kinder im Alter zwischen 5 und 12 Jahren mit Migräne deutlich mehr Schulentage wegen Kopfschmerzen als Kinder mit anderen Kopfschmerzen leiden.

Neue Forschungsergebnisse - vorgestellt auf dem jährlichen wissenschaftlichen Treffen der Gesellschaft für interventionelle Radiologie 2017 in Washington, DC - legen nahe, dass eine interventionelle radiologische Behandlungsmethode, die Sphenopalatin-Ganglion (SPG) -Blockade genannt wird, wirksam und sicher bei der Behandlung von Migräne bei Kindern und Jugendlichen ist.

Die Behandlung beinhaltet die Verabreichung von Anästhetikum an eine kleine Gruppe von Nerven, von denen angenommen wird, dass sie mit Migräne in Verbindung stehen. Diese Nerven befinden sich im hinteren Teil der Nase. Während des SPG-Blocks wird ein kleiner, flexibler Katheter in jedes Nasenloch eingeführt und verwendet, um das SPG für eine kurze Zeitdauer zu deaktivieren.

SPG Block ist sicher, funktioniert sofort und hat langfristige Vorteile

Die Forscher führten zwischen Februar und November 2015 im Phoenix Children's Hospital in Phoenix, Arizona, 310 solcher Behandlungen bei 200 Kindern zwischen 7 und 18 Jahren durch.

Ärzte verwendeten Lidocainspray und -gel, um eine Anästhesie zu erreichen, und der gesamte Eingriff dauerte ungefähr 10 Minuten.

Vor Beginn der Behandlung zeichneten die Wissenschaftler die Schmerzniveaus der Patienten auf einer Skala von 1 bis 10 auf. Die Kinder wurden dann aufgefordert, ihre Schmerzintensität nach der Intervention auf der gleichen Skala neu zu bewerten. Insgesamt sank der durchschnittliche Schmerzscore um mehr als zwei Punkte auf der 10-Punkte-Skala, die, wie die Forscher betonen, statistisch sehr signifikant ist.

Diese kurze Unterbrechung der SPG setzt den Kopfschmerzkreis zurück und unterbricht den Zyklus der schweren Kopfschmerzen. Forscher sagen, dass diese minimal-invasive Therapie fast sofort funktioniert und die Erleichterung kann für Monate dauern.

"Diese Behandlung, die ambulant von einem interventionellen Radiologen durchgeführt wird, kann die Migräne eines Kindes schnell lindern", sagt Dr. Robin Kaye, Sektionschef der interventionellen Radiologie in der Abteilung für medizinische Bildgebung am Phoenix Children's Hospital und Co-Autor von die Studium. "Durch die Verringerung der Notwendigkeit von Medikamenten, die mit schweren Nebenwirkungen oder intravenösen Therapien einhergehen, die möglicherweise Krankenhausaufenthalte erfordern, müssen Kinder nicht so viel Schule verpassen und früher wieder ein Kind werden."

Der SPG-Block wird jedoch nur an Kinder verabreicht, die formell die Diagnose einer schweren Migräne erhalten haben und die auf die erste Behandlungslinie nicht angesprochen haben.

"Obwohl es kein Heilmittel gegen Migräne ist, hat diese Behandlung das Potenzial, die Lebensqualität vieler Kinder wirklich zu verbessern. Sie kann leicht und ohne Komplikationen durchgeführt werden und führt zu einer schnellen Schmerzlinderung, die für Eltern, die sehen wollen, wichtig ist ihre Kinder sind glücklich, gesund und schmerzfrei wieder. Bei Bedarf können wir die Behandlung auch wiederholen, wenn oder wenn die Migräne zurückkehrt. "

Dr. Robin Kaye

Erfahren Sie, wie Migräne mit elektrischen Stimulation Patch behandelt werden könnte.