21, Feb - 2019
Hinzufügen von Antibiotika zu Medikamenten kann MS verlangsamen

Hinzufügen von Antibiotika zu Medikamenten kann MS verlangsamen

Eine neue US-Studie legt nahe, dass die Zugabe von Antibiotika zu aktuellen Medikamenten zur Behandlung von Multipler Sklerose die Krankheit verlangsamen könnte. Die Studie wurde in der frühen Online-Ausgabe des Archivs of Neurology veröffentlicht und ist eine Arbeit von Dr. Alireza Minagar, vom Gesundheitswissenschaftszentrum der Louisiana State University, Shreveport, und Kollegen. M

Weiterlesen