25, Apr - 2019
Forscher entschlüsseln Geheimnis des zellulären / molekularen Defekts, der zu menschlicher Autoimmunkrankheit führen kann

Forscher entschlüsseln Geheimnis des zellulären / molekularen Defekts, der zu menschlicher Autoimmunkrankheit führen kann

Forscher am Columbia University Medical Center haben einen Defekt im T-Zell-Regulationsweg identifiziert, der normalerweise autoreaktive T-Zellen kontrolliert, die körpereigene Gewebe und Organe angreifen. Eine Mehrheit der Menschen mit Typ-1-Diabetes, die in der Studie getestet wurden, wiesen den neu identifizierten zellulären / molekularen Defekt auf, und die Forscher konnten den Defekt erfolgreich in-vitro korrigieren.

Weiterlesen
Autoimmunerkrankungen Behandlung mit neuer Injektion

Autoimmunerkrankungen Behandlung mit neuer Injektion

Forscher in Australien haben entdeckt, dass eine einfache Injektion die natürliche Immunantwort des Körpers regulieren kann. Diese mögliche neue Behandlung bietet Hoffnung für das einfache und effektive Management von Autoimmunkrankheiten. Die Studie wird in der Zeitschrift Blood veröffentlicht . Das

Weiterlesen