25, Apr - 2019
Antipsychotika für Senioren mit Demenz - Todesrisiko

Antipsychotika für Senioren mit Demenz - Todesrisiko

Die bisher größte Harvard Medical-Studie von Pflegeheimen in den USA weist in bmj.com darauf hin, dass Pflegeheimbewohner über 65, die bestimmte antipsychotische Medikamente gegen Demenz einnehmen, ein höheres Mortalitätsrisiko haben. Im Jahr 2005 hat die US-amerikanische Gesundheitsbehörde FDA (Food and Drug Administration) eine Warnung ausgesprochen, dass atypische Antipsychotika bei älteren Patienten mit Demenz mit einem höheren Mortalitätsrisiko verbunden sind. Es blei

Weiterlesen
Die Stärkung der Immunzellen des Gehirns kann Alzheimer stoppen

Die Stärkung der Immunzellen des Gehirns kann Alzheimer stoppen

Die Ergebnisse von zwei neuen Studien - beide veröffentlicht in der Zeitschrift Neuron - legen nahe, dass die Immunzellen des Gehirns den Schlüssel für zukünftige Behandlungen der Alzheimer-Krankheit darstellen könnten. Ihr Gehirn enthält Immunzellen namens Mikroglia, die verstärkt werden können, um Alzheimer-bedingte Hirnschäden zu beseitigen, schlägt neue Forschung vor. Alzheime

Weiterlesen